Warnung! Diese Seite enthält möglicherweise Inhalte für Erwachsene! Zurück zu Experience Project auf Deutsch

Hilflos und hoffnungslos Füßen kitzlig

Lesen Sie persönliche Geschichten von Leuten, die Erfahrung haben,
Ich Liebe Geschichten, Kitzeln

Ihre Fußsohlen sind weich. Zumindest sehen sie weich. Nicht ein Makel auf dem rosa und weißer Sohle ... nur weiche Haut glatt und kitzlig. Ich nehme den kleinen Federn und nur mit den weichen Spitze gleiten ihrem linken Fuß beginnend an der Ferse des Fußes durch das hyper sensible Bogen bis zu den Zehen. Wenn es streichelt sie ihr einziger Bogen Falten immer so leicht, als ihr Bein zu einem heftigen Ruck. Sie quietscht in brenzligen Überraschung. Ihr Fuß bewegen würde tatsächlich viel mehr, wenn ich sie nicht zurückgehalten hatte, so gut. Die Spitzen der Füße geschoben oder eher nach unten in das Kissen durch die Lederriemen gezogen, ihre großen Zehen zusammengebunden und gleich verhalten. Sie sieht so hilflos und ausgeliefert mit ihren Sohlen nach oben gerichtet, nirgendwohin zu gehen. Gleite ich die Feder wieder auf ihren Fuß und kichert sie hilflos an jedem Schlag ihres Bogens. Es ist natürlich sehr intensiv mit ihr und sie würde alles tun, wenn sie könnten ihren Fuß oder reiben Sie die veralteten kitzelt wegbewegen. Ich setze er Federn streicheln ... rauf und runter, rauf und runter, als sie zappelt und windet sich aber nie in der Lage, die Füße zu bewegen. Ihr Kichern ist ansteckend wie ich lachen zusammen mit ihrem beginnen. Ihre Bögen sind definitiv ihre Schwäche! Nach zehn Minuten nur Federn streicheln, sind ihre Nervenenden in höchster Alarmbereitschaft, schrie um Gnade. Der Kitzel ist so intensiv, die das Kichern zu einer panischen Gackern und ich beschließen, ein wenig Erbarmen zeigen gedreht hat, unter Hinweis darauf, ob die äußerst heikle Stelle im höchsten Teil von ihr arch.

Ich legte die Feder, wie sie um Atem zu schöpfen versucht ... sie ist so heikel, dass selbst exquistley Ich bin erstaunt und fasziniert noch mehr. Ich nehme den kleinen und poited Künstler Pinsel und vorsichtig beginnen, "malen" das Pad von ihrer großen Zehe, unten, seitlich, und ich selbst in Delve zwischen ihnen so frisch kichert ausgießen von ihr und ihren Zehen verzweifelt versuchen zu umgehen und Flucht. Ich kitzeln jede Zehe, noch so leise, so sanft, so liebevoll ... ... jede Zehe des Stammes, die Seiten, und das weiche Gebiet, in dem sie eine Verbindung mit dem Fußballen. Ihr Kichern abwechselnd Lachen und ihr Lachen zu plädieren. Ich weiß, wie sie muss, weil in den zwanzig Minuten war ich Kitzel haben, ihr das Gefühl, es war mir unter der Feder und dem Pinsel, wäre ich fast verrückt von jetzt! "Aaaaah", COO ich leise, "es tut kitzeln ?'...' Ich bin so schonend und sanft und liebevoll." Ich kann nicht länger widerstehen. Ich möchte die Weichheit spüren, wie sie allein, und nehmen einen einzigen Finger einfach zu erkunden. Ihre Zehen sind so weich wie der Ball von dem Fuß und mein Finger ist mäandernden mit süßen Kichern belohnt. Ich Spur der Außenwand von ihrem Fuß kreisen, aber nie berühren den Bogen. Ihre Sensibilität und Kitzlichkeit steigen, als sie ganz bewusst ist, dass ich neckend, Honen in ihr Schwachpunkt! M Finger macht sinnliche Kreise auf ihren Fersen, langsam expandierenden kommen näher und näher und intensiver, die aufreizend kitzeln vor Ort in den sehr hohen ihres Bogens. Sie ist fast rasend jetzt mit Vorfreude und lachen ständig. Mein Gesicht ist nur wenige Zentimeter von den liebenswerten Sohlen. Ich bleibe stehen und warte. Ihr Lachen beginnt zu verblassen, und nur ihre letzte verbleibende kichert übrig sind. Sie beginnt sich zu beruhigen und ihr Verschnaufpause beginnt sich zu verlangsamen. Und ich bin gespannt starrte an dieser Stelle, dass ich weiß, wird sie verrückt machen. "Plädoyer ...... se!" ist alles, was sie heraus bekommt, wie ich, vorsichtig leise und liebevoll zu streicheln, dass man vor Ort nur mit meinem Finger über index ... und immer und immer wieder anfangen! Ihr Körper versteift, aber kein Ton kommt heraus, wie sie in stille Lachen ist gestürzt! Ihre Zehen nach oben schieben Anstrengung gegen die Bande aber nirgendwo zu gehen. Und plötzlich die Schleusen des mad gackernden Lachen, als ihr Körper verprügelt, was in kleinen Grenzen hat es ausbrechen. Ich weiß, das treibt sie an den Rand ihrer Vernunft ... und ihr Lachen ist schön! Und ich liebevoll streicheln und kitzeln, dass PET und gleichen kleinen Ort über und über und über ... (Mehr?)

Diese Geschichte geschrieben von Quandry7777, übersetzt aus dem Englischen.6 mehr Kommentare (in Englisch) - Sehen Sie alles: Helplessly, Hopelessly Ticklish Feet

Mehr Geschichten von den Ich Liebe Geschichten, Kitzeln

Kommentare